Wir verwenden Cookies um eine optimierte und technisch fehlerfreie Darstellung zu ermöglichen. Durch Klick auf den orangenen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies und zur Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung lt. neuer EU-DSGVO.

Header Buecher 01
 

Privatinsolvenzen

In Zeiten der Wirt­schafts­krise kommt es leider auch bei immer mehr Menschen zu einer deut­lichen Über­schuldung, derer sie nicht mehr allein Herr werden können.

Schlimmsten­falls flattern nahezu täglich neue Mahnungen ins Haus, der Gerichts­voll­zieher klingelt auch immer häufiger an der eigenen Tür, Konto­pfän­dungen sind bereits durch­geführt wurden.

Für diese Fälle hat der Gesetz­geber die Mög­lich­keit der Durch­führung eines Ver­braucher­insolvenz­ver­fahrens geschaffen, an dessen Ende ggf. die Rest­schuld­be­freiung steht.

 

Privatinsolvenzen

 

Sie verschaffen mir zunächst einen Über­blick über die Anzahl Ihrer Gläubiger, welche ich dann in einem nächsten Schritt an­schreiben und um Über­sendung von Forder­ungs­auf­stellungen bitten werde, um Ihren derzeitigen Schulden­stand zu ermitteln.

Als nächster Schritt steht der Versuch einer außer­ge­richt­lichen Schulden­be­reinigung. Sollte diese scheitern, werde ich dann bei dem für Sie zu­ständigen Insol­venz­gericht einen ent­sprech­enden Antrag auf Durch­führung des Insol­venz­ver­fahrens stellen.

Bei erfolg­reicher Durch­führung des­selben besteht für Sie nach dessen Ende und Ablauf der 72-monatigen Wohl­ver­haltens­periode die Mög­lich­keit der Rest­schuld­be­freiung. Sie könnten dann also schulden­frei in eine neue Zukunft starten.

 

J09

 

 

Anschrift

Kanzlei Daria Henke
Obermarktstr. 24
32423 Minden

Bürozeiten

Mo / Die / Do : 8.30 – 15.00 Uhr
Mi / Fr : 8.30 – 14.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt

Telefon: 0571 - 889 15 25
Fax: 0571 - 911 933 49

Kontakt

Kanzlei Daria Henke
Obermarktstr. 24
32423 Minden
Tel.: 0571 - 889 15 25
Fax: 0571 - 911 933 49